Schreng Schreng & La La


Oberbilk – Live im Pretty Vacant (14.09.2011)
September 22, 2011, 12:04
Filed under: Videos

Sehnsucht… Stacheldraht… Fluchtreflex…

Kommentare deaktiviert für Oberbilk – Live im Pretty Vacant (14.09.2011)


Review No. 11 – Intro
September 21, 2011, 20:21
Filed under: Presse

Da der Text so toll ist, wir uns sehr darüber freuen und dankbar sind… es aber keine online Version gibt, hier der vollständige Text:

SCHRENG SCHRENG & LA LA – »BERLUSCONI«
HEIMARBEIT / BÄRCHEN / LEMONHEADS
Zwei goldige Kerlchen in den sogenannten besten Jahren mit Punk- und Indie-Background, herzhaft geschrubbter oder linkisch gezupfter Akustikgitarre im Lemonheads-Stil und deutschen Texten zwischen Pathos und Humor: Schreng Schreng & La La machen es einem leicht, sie zu mögen. Aus Akkorden und Schlag- mustern, die man wirklich schon eine Million Mal gehört hat, basteln die beiden Düsseldorfer echte Gassenhauer für die reifere und auch mal stillere Jugend zwischen Melancholie, Zähne- knirschen und wirklich lustigen Schenkelklopfern. »Die Jugend von heute, sitzt morgen zu Hause und kommt mit der Jugend nicht klar«, heißt es in »Relevante Jugend«. In so einfachen, aber trotzdem schwer gewitzten Worten wurde der Generationenkonflikt selten dargestellt. Mit der zerstörerischen Mitklatsch-Heimathymne »Oberbilk« und der düsteren Aufbruch-Ballade »The Trooper« hat »Berlusconi« weitere Hits und sei an dieser Stelle – sagen wir es doch mal so deutlich – ausdrücklich zum Kauf empfohlen. (Benjamin Walter auf Seite 100 in der Intro Nr. 196)

Danke!

Kommentare deaktiviert für Review No. 11 – Intro


Review No. 10 – Bierschinken.de
September 16, 2011, 05:55
Filed under: Presse

So, endlich mal wieder ein Review zu „Berlusconi“. Der Bierschinken schreibt DAS hier! Danke lieber Bierschinken!

Kommentare deaktiviert für Review No. 10 – Bierschinken.de


Ein Hoch auf milden Marillenschnaps
September 15, 2011, 10:51
Filed under: Tourtagebuch

Trier, 14.09.2011 – 11:17: Hi Lasse, komme ne stunde später, habe meinen Bus und damit auch den Zug verpasst. möööp! Bin zehn nach drei da.

Düsseldorf, 14.09.2011 – 11:19: Idiot! Machen wir Wackelpudding Schnaps?

Blankenheim, 14.09.2011 – 13:32: Glaube ich sitze im falschen Zug. Bin in Blankenheim. Aber passt schon. Steig ich halt in Köln um, statt Koblenz. Herr schick Gehirn.

Düsseldorf, 14.09.2011 – 13:50: Alter, beweg Deinen Arsch hierhin. Zugfahren kann doch nicht so schwer sein. Meine Fresse.

Eifel, 14.09.2011 – 13:58: Ich fahre ja Zug. Oh du wunderschöne Eifel… Alles läuft nach Plan. Nach Plan B.

ZAKK, 14.09.2011 – 17:40: “Hallo wir sind Schreng Schreng & La La und wir spielen heute im Pretty Vacant. Es geht um 20 Uhr los und es erwartet Euch ein Massaker der schlechten Witze und ein bisschen Singer-/ Songwriter Kram mit Gitarre und Gesang und wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr vorbei kommt.“

Oberbilker Markt, 14.09.2011 – 18:15: Die war schon so ein burschikoses Häschen

Pretty Vacant, 14.09.2011 – 22:22: Das Mikro stinkt so sehr, dass ich morgen bestimmt Herpes davon bekomme. Oh, jetzt habe ich es auch noch mit dem Mund berührt. Verdammt.

Pretty Vacant, 14.09.2011 – 22:39: Ich besitze mehr Freunde als Leergut 2.0

Düsseldorf, 15.09.2011 – 12:53: Marillen-Ulf sei dank, kein Herpes.

Kommentare deaktiviert für Ein Hoch auf milden Marillenschnaps